Hallenturnier 2016

Rückblick Hallenturnier 2016

Auch beim zweiten Turnierwochenende konnten wir viele schöne Tore, lachende Gesichter und zufriedene Gäste beobachten. Bei den D-Junioren am Vormittag setzte sich der FC Muri-Gümligen knapp gegen den FC Sternenberg in einem spannenden Final durch. Das Team des FC Köniz gewann am Nachmittag den Final im Penaltyschiessen gegen den FC Gerlafingen. Zu diesem Penaltyschiessen kam es erst durch eine faire Geste des Köniz-Trainers, welcher beim Stand von 2:1 für sein Team zugabe, dass ein Schuss 2 Sek. vor Schluss hinter der Linie war. Super Aktion. Danke.
Das E-Tunier am Sonntagvormittag wurde vom SC Worb gewonnen. Der SC Worb gewann das Spiel gegen unsere Nachbaren aus Jegenstorf mit 2-1. Das Nachmittagsturnier der E-Junioren wurde vom unseren Ea Junioren dominiert. Die Spieler von Carlo Bianchi, Oli Tschanz und Paul Kunz gewannen jedes Spiel ohne einen Gegentreffer zu erhalten. Das Finalspiel wurde mit 2-0 gegen die sympatischen Gäste aus Frutigen gewonnen.
Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften, den Besuchern, unseren Sponsoren (Raiffeisen, Elektra, FC Beizli), den Helfern aller Mannschaften. Ohne euch würde so ein Anlass nicht Zustande kommen. Merci

Rückblick erstes Turnierwochenende
10.01.2016 Hallenturnier Junioren F & C

Das erste Turnierwochenende ist zu Ende. Nach vielen Spielen und wunderschönen Toren sowie vielen glücklichen Gesichtern konnten wir bei den C-Junioren das Team TOBE und bei den F-Junioren (1./2. Stkl.) das Team aus Köniz und bei den F-Junioren (2./3. Stkl.) das Team vom FC Goldstern als Sieger kühren. Wir gratulieren den Mannschaften zum Sieg der Turniere.

Allen teilnehemenden Mannschaften sowie unseren Sponsoren (Elektra, Raiffeisen, FC Beizli) und den unszähligen Helfern danken wir herzlichst.

Zur Rangliste des Hallenturniers 2016